Why do some People make me sick?

Wenn man sich so durchclickt durch all die Artikel zum Thema „stille Charaktäre“ oder Introvertiertheit, so schwingt immer wieder mal die Tonalität eines „Introvertiert sein ist keine Krankheit, aber …“ mit, ohne dass es explizit gesagt werden muss. Hier also noch einmal ein Beitrag über die Bestrebungen, Introvertiertheit in den Canon der psychischen Störungen aufzunehmen:
Are Introverts Nuts? By Nancy Ancowitz

I’m concerned with the misconceptions around introversion in our society and specifically in the workplace. If introversion becomes a criteria for diagnosing mental disorders, could that lead to confusion among those who learned they were introverts by taking the MBTI® tool and other personality assessments?

http://m.psychologytoday.com/blog/self-promotion-introverts/201004/are-introverts-nuts

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: